Der Tagesspiegel : Aufenthaltsbefugnis für Vietnamesische Familie: Duldung der gesamten Familie Nguyen verlängert

Die Ausländerbehörde des Landkreises Märkisch Oderland hat die Duldung der gesamten vietnamesischen Familie Nguyen verlängert. Die Familie dürfe bis zum 2. Januar in Deutschland bleiben, sagte am Dienstag der Sprecher des Landkreises Märkisch Oderland, Jürgen Krüger. Sollte die vietnamesische Botschaft bis dahin die Ausreisepapiere für die neu geborene Tochter nicht ausgestellt haben, müsse neu entschieden werden, betonte Krüger. Die Aufenthaltsbefugnis für den 33-jährigen Familienvater und den achtjährigen Sohn war am Dienstag abgelaufen. Die Familie war ursprünglich von getrennter Abschiebung bedroht gewesen, da zunächst nur die Mutter bis zur Ausfertigung der Papiere für das neu geborene Kind geduldet werden sollte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar