Der Tagesspiegel : AUSFLUGS-TIPPS

Eine Auswahl fürs Wochenende

-

Führung. Der Einsteinturm auf dem Potsdamer Telegrafenberg kann am Sonnabend während einer um 10 Uhr beginnenden Führung durch den Wissenschaftspark besichtigt werden. Der Urania-Verein stellt das 1924 fertig gestellte expressionistische Werk von Erich Mendelsohn vor. Außerdem werden zahlreiche andere Institute auf der Anhöhe in der Nähe des Hauptbahnhofes erklärt. Die Teilnahme für die am Haupteingang in der Albert-Einstein-Straße beginnende Exkursion kostet fünf Euro, ermäßigt vier. Auskünfte unter Telefon 0331/291741 und im Internet unter www.urania-potsdam.de

* * *

Ausstellung. Die Burg Beeskow eröffnet am Sonnabend um 15 Uhr die neue Sonderausstellung mit Schaubildern über Märchen für Groß und Klein. Außerdem können auf der Burg derzeit Sonderschauen über die Landwirtschaft in der Malerei der DDR und über den Maler und Grafiker Hanfried Schulz besucht werden. Geöffnet ist dienstags bis sonntags 11 bis 17 Uhr. Auskünfte unter Telefon 03366/352701 und unter www.burg-beeskow.de

* * *

Gespräch. Die Kuratorin der Sonderausstellung „Gott in Brandenburg. Zeugnisse christlicher Kulturprägung“ im Kutschstall Am Neuen Markt in Potsdam, Anne-Katrin Ziesak, lädt am Sonntag zu einem Gespräch ein. Ab 15 Uhr referiert sie über die Heiligenverehrung in Brandenburg. Im Mittelpunkt stehen Anna, die legendäre Großmutter Jesu, die Gottesmutter Maria und Johannes der Täufer. In der Ausstellung im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte gibt es dafür mehrere anschauliche Exponate. Weitere Auskünfte unter Telefon 0331/620 85 50 und unter www.hbpg.de Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben