Der Tagesspiegel : AUSFLUGS-TIPPS

Eine Auswahl fürs Wochenende

-

Orangerieführung. König Friedrich Wilhelm II. ließ 1792 die Orangerie im Neuen Garten in Potsdam anlegen. Bis heute ist das prunkvoll ausgestattete Gebäude in Sichtweite des Marmorpalais in seiner Ursprünglichkeit erhalten geblieben. Nach wie vor überwintern hier die exotischen Kübelpflanzen. Am Sonntag erklären Gärtner die Vielfalt der Pflanzen und die Funktion der Orangerie. Die Führungen beginnen stündlich zwischen 11 und 15 Uhr am Eingang zur Orangerie und kosten fünf Euro, ermäßigt vier Euro. Die Schlösserstiftung bittet aus organisatorischen Gründen um eine Anmeldung unter Telefon 0331/9694317. Weitere Auskünfte unter www.spsg.de

* * *

Frühlingsfest. Der Frucht-Erlebnis-Garten in Petzow stimmt am Wochenende auf die wärmere Jahreszeit ein. Jeweils ab 11 Uhr gibt es ein Gesundheitsprogramm mit Fitnessdrinks und aufbauender Kosmetik. Das Restaurant in der Orangerie bietet neue Fischgerichte, Saftkreationen und vegetarische Spezialitäten an. Um 15 Uhr beginnt am Sonnabend und Sonntag das Musiktheater „Pampelmuse“ sein Kinderprogramm. Live-Musik und Überraschungen beschließen den Tag. Weitere Auskünfte unter Telefon 03327/46910 und unter www.sandokan.de Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben