Der Tagesspiegel : AUSFLUGTIPPS

-

Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten BerlinBrandenburg bietet zum Tag des offenen Denkmals am Sonntag in Potsdam und in Caputh besondere Programme mit dem Themenschwerpunkt „Krieg und Frieden“. Im Marmorpalais im Neuen Garten berichtet Kastellan Günther Voegele ab 11 Uhr von der Zeit nach 1945, als die sowjetische Besatzungsmacht das berühmte Schloss am Heiligen See nutzte, das später Armeemuseum der DDR wurde. Der amerikanische Historiker Michael S. Cullen wird um 18 Uhr im Schloss Cecilienhof die Vorbereitung auf die Potsdamer Konferenz in Moskau, Washington, Berlin und Potsdam beleuchten und über die konkreten Abläufe erzählen. Im Schloss Caputh beginnt um 16 Uhr eine szenische Lesung mit Klezmer-Musik. Zeitzeugen stellen ihre Erinnerungen an die Zeit um das Kriegsende in Caputh vor. Auskünfte unter Telefon 0331/96 94 317 (Potsdam) und 033209/70345 (Caputh) und unter www.spsg.de.

* * *

Museumsfest. Das Museumsdorf Glashütte Baruth lädt am Sonntag von11 bis 18 Uhr zum Festtreiben ein. Um 11 Uhr startet eine Pilzwanderung mit einem Förster. Gleichzeitig beginnen ein Filzfest und Infos über die Falknerei und Greifvogelschutz. Ab 14.30 Uhr gibt es eine Sonderführung durch die Anlagen. Weitere Informationen telefonisch unter 033704/980914 oder www.museumsdorf-glashuette.de.

Sanddornernte und Apfeltag. Der Frucht-Erlebnis-Garten in Petzow feiert von Freitag bis Sonntag jeweils zwischen 10 und 18 Uhr den Beginn der diesjährigen Sanddornernte. Und in Wesendahl zwischen Strausberg und Werneuchen kann man am Sonnabend von 9 bis 17 Uhr beim Hoffest des Obstgutes Müller an der Dorfstraße 1 erstmals in dieser Saison Äpfel selber pflücken. Drumherum gibt es einen Bauernmarkt und Kindervergnügen. Info-Telefon: 03341-215856.

In Petzow beginnt am Sonnabend, 10 Uhr ein Vortrag über Sanddornöl als Wellnessgeschenk, jeweils um 11 Uhr wird an beiden Tagen ein Lunchbuffet eröffnet, um 14 Uhr starten Fahrten in die Sanddornplantage. Infos Tel.: 033 27/ 469 10, www.sandokan.de. Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben