Der Tagesspiegel : Bad Saarower gebensich neuen Namen

NAME

In den Wahlkabinen im Norden des Scharmützelsees geht es am Sonntag nicht nur um Bundestag und Bundesregierung: Die Einwohner von Bad-Saarow Pieskow, Neu Golm und Petersdorf sind auch aufgerufen, über den Ortsn des landläufig als Bad Saarow bekannten Kurortes zu bestimmen. 3806 Wähler werden befragt, ob der Ort weiter Bad Saarow-Pieskow heißen soll oder Bad Saarow. Der Kurort heißt seit Jahrzehnten Bad Saarow-Pieskow. Vor allem die Tourismus-Strategen wollen aber den kürzeren Namen. Freunde des Doppelnamens berufen sich auf die Historie. Die letztendliche Entscheidung liegt aber beim Innenministerium. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben