Bambi : Das Reh bringt Glanz nach Potsdam

Zwanzig Jahre nach dem Mauerfall erinnert eine rote Linie auf der Glienicker Brücke an die einstige innerdeutsche Grenze – eine Linie aus Licht, Teil einer Installation anlässlich der Bambi-Verleihung an diesem Donnerstagabend.

PotsdamPotsdam – Zwanzig Jahre nach dem Mauerfall erinnert eine rote Linie auf der Glienicker Brücke an die einstige innerdeutsche Grenze – eine Linie aus Licht, Teil einer Installation anlässlich der Bambi-Verleihung an diesem Donnerstagabend. Folgerichtig gehört zu den Geehrten Alt-Bundeskanzler Helmut Kohl (CDU), der „Kanzler der Einheit“. Er erhält den Millennium-Bambi.

Kohl kann an der 61. Bambi-Verleihung jedoch aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen. Er werde die Ehrung kurz vor der Veranstaltung in seinem Privathaus in Ludwigshafen entgegennehmen, teilte sein Büro in Berlin mit. Die Verleihung werde per Video aufgezeichnet und beim Fest ausgestrahlt.

Die Vorbereitungen für die Gala halten seit Tagen die halbe Stadt beschäftigt. Die Metropolishalle auf dem Gelände des Filmparks Babelsberg musste stromtechnisch aufgerüstet werden; 800 Scheinwerfer sollen die Szenerie erhellen, viereinhalb Kilometer Holzlatten und 5000 Quadratmeter Moltonstoff wurden verbaut.

Die meisten Preisträger sind schon bekannt: Ausgezeichnet werden unter anderem der Schauspieler Christoph Waltz („Inglourious Basterds“), die Sängerin Shakira, die Band Silbermond, Modeschöpfer Giorgio Armani, die Boxer Wladimir und Vitali Klitschko, Sportmanager Uli Hoeneß sowie die „Deutschen in Hollywood“ Caroline Link, Florian Henckel von Donnersmarck, Oliver Hirschbiegel, Roland Emmerich und Michael Ballhaus. Geehrt werden auch Christoph Wonneberger, Siegbert Schefke und Aram Radomski als „stille Helden“ sowie Jürgen Schulz, der krebskranken Kindern hilft.

Der Preis wird vom Burda-Verlag seit 1948 jährlich vergeben und ist mittlerweile der wichtigste deutsche Medienpreis. Insgesamt 30 der goldenen Rehkitze sollen heute Abend vergeben werden; die ARD überträgt ab 20.15 Uhr live. fk/PNN/ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben