Der Tagesspiegel : BAUERN BERICHTEN „Das Futter wird knapp“

-

„Das Futter für unsere 90 Pferde und 180 Rinder wird knapp. Nach dem ersten Schnitt vor einigen Wochen ist kaum noch etwas gewachsen. Bei der Hitze müssen aber gerade die Rinder mehr fressen, um die Körpertemperatur mit zusätzlicher Energie auf 36 Grad herunterzukühlen. Außerdem fehlt uns Heu für das Futter im Winter. Sonst haben wir im Sommer im Schnitt 450 Rollen für Rinder und 300 Rollen für die Pferde für den Winter zurückgelegt. In diesem Jahr kommen wir höchstens auf je 100 Rollen. Deshalb sollte uns ÖkoBauern dieses Jahr ausnahmsweise erlaubt werden, größere Futtermengen auch von billigeren, konventionellen Produzenten zu kaufen.“ Ste.

0 Kommentare

Neuester Kommentar