Der Tagesspiegel : Bauern fordern mehr Nährstoffe für märkische Böden

Bauern haben am Donnerstag in Angermünde (Uckermark) an Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) einen Forderungskatalog zur besseren Nährstoffversorgung märkischer Böden übergeben.

Angermünde (dpa/bb)Bauern haben am Donnerstag in Angermünde (Uckermark) an Ministerpräsident Matthias Platzeck (SPD) einen Forderungskatalog zur besseren Nährstoffversorgung märkischer Böden übergeben. Bisher sei die Versorgung der Böden und Kulturpflanzen mit wichtigen Nährstoffen wie Magnesium, Phosphor und Kalium Besorgnis erregend, sagte Wolfgang Lichtenberg vom Verein zur Förderung einer umweltschonenden Düngung. Das hätten Analysen der letzten Jahre ergeben. Anlass war die Eröffnung eines SPD-Bürgerbüros durch Platzeck. Der Regierungschef sicherte die Prüfung der Forderungen zu.