Benelux-Rundfahrt : Brasilianer Pagliarini gewinnt fünfte Etappe

Im Sprint hat sich Pagliarini vom Team Sanier Duval durchgesetzt und den Tagessieg erkämpft. T-Mobile Profi Cavendish fährt weiter im Weißen Trikot des besten Jungprofis.

Pagliarini
Luciano Pagliarini vom Team Saunier Duval feiert seinen Etappensieg. -Foto: AFP

NieuwegeinDer Brasilianer Luciano Pagliarini vom Team Saunier Duval hat die 5. Etappe der Benelux-Rundfahrt von Terneuzen nach Nieuwegein in den Niederlanden im Massensprint gewonnen. Auf Platz zwei des Tagesklassements konnte der T-Mobile-Profi Mark Cavendish aus England nach 180 Kilometern sein Weißes Trikot als Spitzenreiter der Punktewertung verteidigen. Der Belgier Nick Nuyens verteidigte das Rote Trikot als Führender der Gesamtwertung. Die Entscheidung der Rundfahrt dürfte am Mittwoch fallen, wenn zum Finale das 29,6 Kilometer lange Einzelzeitfahren in Geleen/Niederlande auf dem Programm steht. (mit dpa)