Der Tagesspiegel : Beratungsfirma Accenture sucht 100 Berater

-

Die Management- und Technologieberatungsfirma Accenture schafft in Berlin 100 neue Arbeitsplätze. Die Firma will in der Hauptstadt ihre Software-Dienstleistungen bündeln und ausbauen. „Wir werden von Berlin aus für ganz Deutschland neuartige, standardisierte SAP-Upgrade-Lösungen anbieten“, sagte Stephan Scholtissek, Chef von Accenture Deutschland. Das Unternehmen sucht dafür Hochschul- und Fachhochschulabsolventen der technischen und wirtschaftswissenschaftlichen Fakultäten sowie Nicht-Akademiker mit technischer Kompetenz. „Wir haben dafür ganz bewusst den Standort Berlin gewählt, weil dort und im Umkreis viele Universitäten mit entsprechenden Studiengängen angesiedelt sind“, sagte Scholtissek. Accenture will dafür auch neue Kooperationsmodelle mit Berliner Hochschulen erproben, etwa in Form von Praktikumssemestern, in denen spezielle SAP-Kenntnisse vermittelt werden. Angesichts der guten Konjunkturlage ist die Beraterbranche im Aufwind und sucht Personal. Allein Accenture stellt deutschlandweit dieses Jahr rund 1000 neue Mitarbeiter ein. In Berlin beschäftigt Accenture derzeit 150 Menschen am Osthafen. avi

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben