Der Tagesspiegel : BERLIN ZIEHT NACH

-

Die Uniformen. Berlin ist noch grün – kann sich aber auf Dauer dem Wechsel zu blau nicht verschließen. So hat es der Innensenator formuliert, nachdem der Bund und Brandenburg sich für die europäische Standardpolizeifarbe entschieden hatten. Zudem werde angestrebt, Geld durch eine gemeinsame Beschaffung von Uniformen zu sparen, das funktioniert natürlich nur bei einer einheitlichen Farbe.

Die Aussicht. Einen Zeitplan für Berlin gibt es nicht. Die Polizeiautos, die zuletzt geliefert wurden, sind weiterhin grün. Da die Funkstreifen seit Jahren jedoch nur geleast werden, wäre der Wechsel auf Blau unproblematisch.

Der Vorrat. Einige blaue Fahrzeuge hat die Polizei schon – sie stammen aus den 70er Jahren – als die Autos noch blau waren. Sie wurden nie umlackiert. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben