Berlin :   JUSTIZ  

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT

Montag: Prozess gegen einen 62-Jährigen, der laut Anklage als Geschäftsführer 34 000 Euro veruntreute (9.15 Uhr, Saal 456). Prozess gegen drei junge Männer, die eine Gastwirtin in ihrem Lokal niedergeschlagen und ausgeraubt haben sollen (9.30 Uhr, Saal noch unbekannt).

Dienstag: Voraussichtlich Beginn der Plädoyers im Prozess wegen Mordversuchs gegen vier mutmaßliche Neonazis um die brutale Misshandlung eines Linken in Friedrichshain (9 Uhr, Saal 501).

Mittwoch: Prozess gegen sieben mutmaßliche Mitglieder einer internationalen Bande, die Vietnamesen über Deutschland nach Großbritannien geschleust haben soll (13 Uhr, Saal 217). Prozess gegen einen 21-Jährigen wegen Missbrauchs der Tochter seiner damaligen Lebensgefährtin (9 Uhr, Saal 806).

Donnerstag: Fortsetzung des Prozesses um versuchten Mord bei den Mai- Krawallen gegen zwei Jugendliche (9 Uhr, Saal 817). Prozess gegen einen 29-Jährigen, der in 136 Fällen Versandhäuser betrogen haben soll (9 Uhr, Saal 504).

Freitag: Prozess gegen einen 29-Jährigen, der einen Mann mit einem Messer bedroht und die Herausgabe von Handys erpresst hatte (9.15 Uhr, Saal 606).

Die Angaben sind ohne Gewähr. K.G.

Prozesse können verschoben oder ausgesetzt werden. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben