JUSTIZ   :   JUSTIZ  

DIESE WOCHE IM STRAFGERICHT



Montag:

Prozess gegen drei 29- bis 32-jährige Männer, die vor dem Hintergrund geschäftlicher Differenzen in einer Gaststätte zwei Brüder angegriffen haben sollen (9.30 Uhr, Saal 217).

Dienstag: Voraussichtlich Plädoyers im Prozess um Terrorhilfe gegen die Ehefrau des verurteilten Anführers der „Sauerland-Gruppe“ (9 Uhr, Saal 700). Fortsetzung des Prozesses gegen einen 18-Jährigen, der in einer Tram einen 39-jährigen Mann nach Streitereien erstochen hatte (9 Uhr, Saal 701).

Mittwoch: Prozess gegen einen 51-Jährigen, der als leitender Mitarbeiter der Germania Fluggesellschaft mit Komplizen rund eine Million Euro veruntreut haben soll (9.15 Uhr, S. 101). Prozess gegen zwei 29- und 32-Jährige, die laut Anklage in einer Diskothek grundlos zwei Frauen schlugen (9.15 Uhr, S. 456).

Donnerstag: Prozess gegen den „Börsenguru“ und Autor Markus Frick um Börsenmanipulationen, weil er Aktien empfohlen haben soll, mit denen er selbst gehandelt hat (9.30 Uhr, Saal 618). Prozess gegen einen Vater, der laut Anklage seine zwölfjährige Tochter derart misshandelte, dass es bei ihr zu erheblichen Störungen kam (9 Uhr, Saal 455).

Freitag: Prozess gegen einen 32-Jährigen, der zwei Mitarbeiter der libanesischen Botschaft mit einem Messer verletzt haben soll (9 Uhr, Saal 820).

Angaben sind ohne Gewähr. Die Verhandlungen laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben