JUSTIZ   :   JUSTIZ  

DIE WOCHE IM BERLINER STRAFGERICHT



Montag:

Prozess wegen Drogenhandels an S- und U-Bahnhöfen gegen drei 24- bis 39-Jährige (9 Uhr, Saal 606). Prozess gegen einen 56-Jährigen, der auf einen Mann geschossen haben soll (13.30 Uhr, Saal 672).

Dienstag: Prozess um einen Brandanschlag auf eine rechte Szene-Kneipe gegen zwei 31- und 49-Jährige, die sich wegen versuchten Mordes verantworten müssen (9.30 Uhr, Saal 621). Prozess gegen einen 47-Jährigen, der den neuen Lebensgefährten seiner Ehefrau erstochen haben soll (9.30 Uhr, Saal 217).

Mittwoch: Prozess gegen 20 Angeklagte nach der Massenschlägerei in Wittenau, bei der ein 17-Jähriger erstochen wurde (9 Uhr, Saal 500).

Donnerstag: Fortsetzung des Prozesses gegen Nadja Auermann um Steuerhinterziehung (10.15 Uhr, Saal 3115, Kirchstraße 6).

Freitag: Prozess gegen fünf Männer nach einer Schießerei zwischen zwei Großfamilien in Neukölln (9.30 Uhr, Saal 500).

Die Verhandlungen ohne Straßenangabe laufen im Moabiter Kriminalgericht in der Turmstraße 91.

Mehr Berlin? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben