Berlin : 1 Lehrer–15 Schüler

-

Auf jeden Berliner Lehrer kommen rein rechnerisch 15 Schüler. Tatsächlich sitzen in Grundschulklassen im Schnitt 23 Kinder, in Realschulen 28, in Gymnasien 29 und in Gesamtschulen 27. Ein Zehntel der 25033 Lehrerstellen ist für die Integration ausländischer und behinderter Kinder abgestellt. Die Statistik besagt also nur, wie klein Klassen wären, wenn alle Lehrer gleichmäßig auf alle Schüler verteilt wären. sve

» Mehr lesen? Jetzt gratis Tagesspiegel testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben