Berlin : 11.01.2002

316451_0_7c59aa78.jpg
US_NAVY/PA

Mehr als 1000 Männer werden in das neu eingerichtete Gefangenlager der US-Armee auf Guantanamo verlegt. Die meisten wurden im Kampf gegen die Taliban und Al Qaida in Afghanistan festgenommen. Als „ungesetzliche Kämpfer“ werden ihnen Rechte regulärer Kriegsgefangener verweigert.

20. Wohin sollen die verbliebenen Gefangenen 2010 verlegt werden?

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben