Berlin : 11. April 1979

-

Vor 25 Jahren berichteten wir über die Bedrohung des Berliner Schwarzmilans

BERLINER CHRONIK

Die Schwarzmilane haben sich lange Zeit in den Berliner Wäldern ausgesprochen wohl gefühlt. Vor etwa 15 Jahren noch waren sie unter den großen Greifvögeln diejenigen, die hier am häufigsten beobachtet wurden. In diesem Jahr hat sie noch niemand im Westen der Stadt beobachtet. Gebrütet haben diese Milane hier 1976 letztmals mit Erfolg. Damals wurden von den Ornithologen noch zwei Paare gezählt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben