Berlin : 12-Jährige verschwunden: Jetzt ermittelt die Mordkommission

Ha

Die Polizei sucht die zwölfjährige Sandra Wißmann aus der Böckhstraße in Kreuzberg. Das Mädchen wird seit Dienstag vermisst. Es hatte sich um 15 Uhr von seiner Mutter verabschiedet, um ein Geschenk zu kaufen. Das Kind gilt als zuverlässig, familiäre oder schulische Probleme soll es nicht geben. Am Mittwoch wurden alle Parks der Umgebung sowie sämtliche Häuser in der Nähe des Kottbusser Damms durchsucht. Danach übernahm eine Mordkommission die Ermittlungen von der Vermisstenstelle. Sandra ist 1,60 Meter groß und war mit schwarzen Jeans, einer blauen Steppjacke, rot-schwarz gemustertem Pullover und schwarzen Stiefeln bekleidet. Hinweise unter 699 32762.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben