Berlin : 12. Oktober 1979

Vor 25 Jahren berichteten wir über die Ausbaupläne für den Flughafen Tegel

-

Die FlughafenGesellschaft wurde beauftragt, mit der Planung und der Bauvorbereitung für die Errichtung einer weiteren Flugzeughalle in Tegel zu beginnen, da die Fluggesellschaften ihre Berlin-Flotten erweitern und auch Großraum-Maschinen stationieren wollen. Aufgrund der Erwartung, daß bereits nächstes Jahr Großraum-Verkehrsflugzeuge in Berlin eingesetzt werden, wurde beschlossen, zwei starre Fluggastbrücken, und zwar die Positionen 10 und 11, gegen schwenkbare Einheiten auszutauschen, damit die großen Flugzeuge gleichzeitig über zwei Brücken abgefertigt werden können.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar