• 120 000 kamen zur Grünen Woche Am ersten Wochenende waren es 10 Prozent mehr als im Vorjahr

Berlin : 120 000 kamen zur Grünen Woche Am ersten Wochenende waren es 10 Prozent mehr als im Vorjahr

-

Die Grüne Woche hat mit einem erfolgreichen Wochenende begonnen. Bis zum Sonntagabend haben nach Auskunft der Messeleitung mehr als 120 000 Berliner und Auswärtige Tickets für die weltweit größte Landwirtschafts und Ernährungsausstellung gekauft. Das bedeute einen Zuwachs von mehr als zehn Prozent gegenüber dem Vorjahr, sagte Messesprecher Wolfgang Rogall. Der hunderttausendste Besucher war am Sonntagmorgen ausgezählt worden. Es war ein Berliner aus Steglitz, der den Korb voller Weine aus aller Welt bekam, samt Kuss von der Deutschen Weinkönigin.

Auch die Fruit Logistica, die Fruchtmesse, die mit der Grünen Woche begonnen hat, aber schon am Samstag zu Ende ging, sei überdurchschnittlich erfolgreich gewesen, meldete die Messeleitung. Rund 15 400 Fachbesucher waren gekommen – 14 Prozent mehr als im vergangenen Jahr. Außerdem waren mit 850 Ausstellern aus 80 Ländern mehr da denn je. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben