Berlin : 15. Januar 1982

Vor 25 Jahren wurden im Parlament türkische Beschwerden aufgenommen

-

Der Idee des Petitionsausschußvorsitzenden, in der Sprechstunde erstmals auch in türkischer Sprache Eingaben und Beschwerden zu verhandeln, war ein voller Erfolg beschieden. Kamen bisher nur in wenigen Ausnahmefällen türkische Mitbürger zum parlamentarischen Beschwerdeausschuss, waren gestern im Rathaus Schöneberg von 60 Petenten 15 Türken. Mit solch einem Erfolg hatte nicht einmal die türkisch sprechende AL-Abgeordnete Kantemir gerechnet, die ihren Parlamentskollegen auf die Idee gebracht hatten. Im Laufe der über dreistündigen Sprechstunde hörte sie sich die Nöte von einem Dutzend, meist nicht deutsch sprechender Türken an.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben