Berlin : 17. Dezember 1981

Vor 25 Jahren berichteten wir über die Bebauung der südlichen Friedrichstadt

-

Rund 500 zusätzliche Wohnungen sowie soziale und kulturelle Einrichtungen sollen auf einem Teilgebiet der südlichen Friedrichstadt zwischen Mehringplatz und Anhalter Straße entstehen. Bestehende Bauten sollen dabei in die Neubauplanung integriert werden. Eine Jury der Internationalen Bauausstellung (IBA) entschied jetzt drei Bauwettbewerbe, in denen ausgewählten internationalen Architekten diese Aufgaben gestellt worden waren. IBA-Geschäftsführer Kleihues betonte, daß diese Wettbewerbe die Grundlage für die weiteren Entscheidungen sein sollen. Kleihues hofft, daß bereits im kommenden Frühjahr aufgrund der Wettbewerbe ein städtebauliches Konzept fertig ist und mit der konkreten Bauplanung begonnen werden kann.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben