Berlin : 18-Jähriger beschädigte geparkte Fahrzeuge

weso

Zahlreiche Fahrzeuge hat ein 18-jähriger Jugendlicher in der Nacht zu gestern in Französisch-Buchholz beschädigt. Eine Polizeistreife beobachtete den Jugendlichen gegen 1.30 Uhr am Rosenthaler Weg, als er ein Moped umwarf und an einem weiteren die Sitzbank aufschlitzte. Die Beamten stellten den Randalierer. Es meldete sich ein Autobesitzer, dessen Wagen an der Arnouxstraße stand und frische Kratzer aufwies. Weitere beschädigte Fahrzeuge wurden in der Umgebung festgestellt. Anwohner, deren Wagen frische Beschädigungen aufweisen, werden gebeten sich unter den Telefonnummern 46 64 43 677/-678 bei der Polizei zu melden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben