Berlin : 19. Mai 1982

Vor 25 Jahren berichteten wir über ein neues Kraftwerks namens Reuter-West

-

Wirtschaftssenator Pieroth unterstrich vor Journalisten die Notwendigkeit des neuen Kraftwerkes Reuter-West (1,4 Milliarden DM Baukosten). Dieses 600-Megawatt-Kohlekraftwerk, dessen erster Block mit 300 Megawatt zur Heizperiode 1986/87 in Betrieb genommen werden soll, wird aus Gründen der stärkeren Unabhängigkeit vom Öl und des Umweltschutzes für unbedingt erforderlich gehalten. Pieroth setzte sich auch für eine schnellere Stillegung bzw. Modernisierung veralteter Kraftwerksblöcke ein.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben