Berlin : 190 000 Besucher bei Warhol-Ausstellung

Knapp 190 000 Kunstfans haben die Andy Warhol-Retrospektive in der Neuen Nationalgalerie besucht, die vom internationalen Kunstkritikerverband in Deutschland zur "Ausstellung des Jahres" gekürt wurde. Sie ging um Mitternacht zu Ende. Die am 6. Oktober eröffnete Ausstellung zeigte etwa 160 Bilder und 80 Zeichnungen des 1987 gestorbenen amerikanischen Pop-Künstlers. Die Werke wurden von Privatsammlern sowie dem Museum of Modern Art in New York und dem Hamburger Bahnhof in Berlin ausgeliehen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben