20 Jahre X-Bar in Berlin-Prenzlauer Berg : Würfel dir deinen Cocktail, Baby!

Die X-Bar in Prenzlauer Berg feiert an diesem Freitag ihren 20. Geburtstag. Angestoßen wird mit den besten Cocktail-Kreationen und eigens angesetzter Bowle.

von
Da fällt die Entscheidung schwer! Mehr als 300 verschiedene Cocktails gehören zum Repertoire des X-Bar-Teams.
Da fällt die Entscheidung schwer! Mehr als 300 verschiedene Cocktails gehören zum Repertoire des X-Bar-Teams.Foto: X-Bar

Wenn eine Cocktailbar runden Geburtstag feiert, dürfen natürlich die richtigen Drinks nicht fehlen. Zum 20-jährigen Bestehen der X-Bar in Prenzlauer Berg servieren die Besitzer Daniel Hoffmann und Oliver Kuss die fünf besten Cocktails der vergangenen Jahre. „Außerdem gibt’s einen großen Topf Bowle mit Aperol, Mandarinenlikör und Rosmarin“, sagt Hoffmann.

Er übernahm die Bar 2006 zusammen mit seinem Kollegen Kuss, als der alte Besitzer sie zum Verkauf anbot und Hoffmann selbst dringend aus seinem Marketing-Job bei einem großen Versicherungskonzern fliehen wollte.

Als ehemaliger Stammgast der X-Bar kennt sich Hoffmann mit Cocktails zwar bestens aus, aber auch jetzt kümmert sich der 43-Jährige primär um Buchführung und Marketing. Das Mixen überlässt er Oliver Kuss und einem sechsköpfigen Team.

Wem beim Repertoire von mehr als 300 Cocktails die Entscheidung schwer fällt, kann entweder drei verschiedene 0,1-Liter-Cocktails bestellen – oder die Zutaten zusammenwürfeln. Wer Pech beim Würfeln hat, bekommt trotzdem was Leckeres: „Neulich hatten wir einen Gast, der nur saure Säfte und Sirups gewürfelt hat. Da machen wir den Cocktail natürlich noch netter“, sagt Hoffmann. Welchen trinkt er selbst gerne? „Das darf ich eigentlich gar nicht laut sagen, aber ich bin eher Weintrinker.“

Eine Empfehlung hat er trotzdem: Der Boston Minz, bestehend aus Rum, Wodka, frischer Orange, Limette, Zitrone und Minze, ist einer der beliebtesten X-Bar-Drinks. Den gibt’s natürlich auch bei der Geburtstagsparty.

X-Bar, Raumerstraße 17a, 10437 Berlin, täglich ab 18 Uhr, www.cocktailxbar.de

Cocktail-Anregungen zum Selbermixen gibt es hier.

Daniel Hoffmann war Stammgast, bevor er die X-Bar 2006 übernahm.
Daniel Hoffmann war Stammgast, bevor er die X-Bar 2006 übernahm.Foto: privat
Der Boston Minz, eine Eigenkreation der X-Bar, zählt zu den beliebtesten Cocktails. Drin ist unter anderem Rum, Wodka, Limette und Minze.
Der Boston Minz, eine Eigenkreation der X-Bar, zählt zu den beliebtesten Cocktails. Drin ist unter anderem Rum, Wodka, Limette und...Foto: X-Bsr

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben