Berlin : 20. September 1978

-

Vor 25 Jahren standen Berliner Schlange für Baguette

BERLINER CHRONIK

Über dem Verkaufsstand liegt der Duft frischgebackenen Brotes. Die Schlange ist lang und geduldig. Hin und wieder fragt einer hinten sorgenvoll nach vorn, ob denn noch genug da sei. Ein Bild aus Notzeiten, in denen das Brot knapp war und Lebensmittelkarten ausgegeben wurden? Nein, ein gewöhnlicher Sonnabend in der Lebensmittelabteilung des KaDeWe. Die Leute warten nicht einfach auf Brot, das in Deutschland in rund 200 Sorten angeboten wird, sondern auf die Baguettes, das französische Stangenweißbrot. Etwa 12 000 Stück werden an jedem Wochenende verkauft. Auch andere Großfirmen verzeichnen einen steigenden Umsatzanteil gegenüber den anderen Brotsorten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben