Berlin : 200 MILLIONEN EURO FÖRDERMITTEL

-

BIOTECH-FIRMEN

Vor zehn Jahren gab es in Berlin rund 60 Biotech-Unternehmen, heute sind es 160, die 3200 Menschen beschäftigen – seit Mitte der neunziger Jahre eine Verdreifachung.

STANDORTE

Mehr als 100 000 Quadratmeter Laborflächen für Biotech-Firmen wurden an den Standorten Buch, Charlottenburg, Adlershof, Hennigsdorf, Luckenwalde und Potsdam geschaffen.

KAPITAL

In den vergangenen Jahren wurden 200 Millionen Euro Bundesfördermittel und mehr als 600 Millionen Euro Privatkapital für Biotechnologie in der Region akquiriert.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar