Berlin : 25. April 1978

-

Vor 25 Jahren berichteten wir über die Einführung des Naturschutzdienstes

BERLINER CHRONIK

Es wird noch einige Zeit dauern, bis sich alle Beteiligten darüber einig geworden sind, wie Natur und Landschaft, Pflanzen und Tiere besser als bisher vor weiteren Eingriffen geschützt, der knapp gewordene Lebensraum erhalten werden kann. Jedenfalls werden wohl in Zukunft auch bei uns nicht mehr Polizisten und Förster allein darüber wachen, daß Naturschutz nicht nur ein Begriff bleibt. Ein ehrenamtlicher „Naturschutzdienst“, wie er in anderen Bundesländern bereits unterwegs ist, wird demnächst auch in Berlin darüber wachen, daß alle angestrebten gesetzlichen Regelungen eingehalten werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar