Berlin : 26. Februar 1981

Vor 25 Jahren entdeckten Skateboarder die Unterführungen am Messedamm

-

In den Fußgängerunterführungen zum ICC am Messedamm sind durch Rollschuh laufende und Skateboard fahrende Kinder und Jugendliche erhebliche Schäden verursacht worden. Vor allem Wandfliesen und Entwässerungsroste wurden durch die Aktivitäten der Jugendlichen in Mitleidenschaft gezogen. Nach Feststellung des Senats hat sich dort bisher ein Unfall ereignet, außerdem sind einige Beschwerden eingegangen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar