Berlin : 28. November 1979

Vor 25 Jahren berichteten wir über neue Wohnungen für Führungskräfte

-

Bis Herbst kommenden Jahres werden 28 Wohnungen für Führungskräfte der Wirtschaft im Rahmen des „Sonderkonjunkturprogramms“ des Bundes am Dohnenstieg in Dahlem gebaut. Der QuadratmeterMietpreis wird durch das Programm von 23 auf zwölf Mark „heruntersubventioniert“. Die Wohnungen werden vier bis sechs Zimmer haben. Es sind die ersten von insgesamt 500 Wohnungen an verschiedenen Stellen der Stadt für Führungskräfte. Die 28 Wohnungen werden im „Dahlemer Park“ gebaut, einem etwa 20 000 Quadratmeter messenden Gelände zwischen Dohnenstieg, Pacelliallee und Max-Eyth-Straße. Für die 28 Wohnungen in vier Häusern werden etwa 11 000 Quadratmeter bebaut.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben