Berlin : 29. Januar 1979

-

Vor 25 Jahren berichteten wir über den neuen Kranwagen der Polizei

BERLINER CHRONIK

Rund 40 Tonnen Last hebt der neue Kranwagen der Polizei: zehn Tonnen mehr als sein Vorgänger, der 1972 angeschafft worden ist. Für den Kaufpreis von 745000 Mark bietet er mit knapp 34 Meter zudem einen vier Meter längeren Ausleger als der ältere „Herkules“. Auch die Aufbauzeit am Unfallort soll wesentlich geringer sein. Insgesamt verfügt die Feuerwehr jetzt über fünf Kranwagen. Gebraucht werden sie verhältnismäßig häufig: 1977 verzeichnete die Feuerwehrstatistik 150 Einsätze. Ihr Anwendungsgebiet reicht vom Aufrichten umgekippter Lastwagen bis zum Einsatz bei Dachstuhlbränden.

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben