Berlin : 3. Februar 1982

Vor 25 Jahren berichteten wir über ein Dach für die Waldbühne

-

Die Aussichten dafür, daß sich Berliner und Touristen auch in diesem Jahr wieder der Waldbühne erfreuen können, sind gegenwärtig günstig. Nachdem die Konzertagentur concert concept im vergangenen Jahr den Neuanfang der lange Zeit ungenutzten Freilichtbühne nahe dem Olympiastadion mit einem Minus von knapp 170 000 DM gewagt hat, will sie auch in diesem Jahr den traditionellen Veranstaltungsort mit Leben füllen. Noch sind jedoch nicht alle Einzelheiten für die kommende Saison geklärt. Dazu gehört eine neues Dach über der Bühne. In der vergangenen Saison war eines nach Bauart der Stadion- überdachung im Berliner Olympiastadion gemietet worden. Für die kommende wärmere Jahreszeit und die weitere Zukunft will die für die Waldbühne zuständige Sportverwaltung ein Zeltdach nach Vorbild des Münchener Olympiastadions anschaffen, das rund 300 000 DM kostet. Noch hat jedoch der Finanzsenator nicht sein o.k. gegeben.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben