Berlin : 30 Karat, bitte

-

„Hot Christmas“ wurde am Mittwochabend am Kurfürstendamm 199 gefeiert. Mit Juwelen – nicht „heißen“, aber hochkarätigen – erleichtern dort rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft die Juweliere Brahmfeld & Gutruf aus Hamburg die Suche nach dem passenden Geschenk. Etwa 250 Gäste hatte sich Inhaberin Simone HülseReutter zur Shop-Premiere geladen. Theo Baltz sah sehr zufrieden aus, auch seine Ulla Kock am Brink, die die Liebe scheinbar immer jünger macht. Das Paar in noch wilder Ehe ist dabei, sich wieder in der Event-Gesellschaft zu etablieren, aus der es das „Sabine-Christiansen-Mitleid“ herauskatapultiert hatte. Wer sich nicht im überfüllten Laden – unter anderem mit Gertrud Höhler, Tini Gräfin Rothkirch und Peter Boenisch – drängen wollte, wärmte sich im Vorzelt bei Champagner oder Glühwein. Die millionenschweren Perlen und Ketten hätte nicht jeder gesehen, wenn die Inhaberin das beste Stück nicht am eigenen Hals gehabt hätte – einen 30-karätigen Diamanten aus einer stillgelegten südafrikanischen Mine. Wer das Collier für 2,5 Millionen Euro Heiligabend verschenken will, muss sich sputen – es wird nur bis 16. Dezember angeboten. hema

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben