Berlin : 30. Mai 1980

Vor 25 Jahren suchte der Kinderbauernhof ein Grundstück

-

Der Verein Kinderbauernhof e.V. strebt nach Vorbildern in anderen Großstädten auch in Berlin einen „Kinderbauernhof“ an. Nach den Vereinswünschen sollen auf einem etwa zwei Hektar großen Gelände „einige wenig anspruchsvolle Tiere“ gehalten werden. Kinder der Umgebung im Alter zwischen sieben und 15 Jahren sollen die Tiere und die Einrichtung unter pädagogischer Anleitung betreuen. Der Verein hat mit dem Bezirksamt Neukölln Verbindung aufgenommen, wo ihm laut Gartenbauamt Wohlwollen entgegengebracht wurde und einige städtische Gelände in Betracht kommen: In der Hasenheide, Jahnpark oder im Bereich der Bundesgartenschau am Massiner Weg. Doch muß der Verein erst belegen, wie er sich die Unterhaltungskosten und die Bezahlung des pädagogischen Personals denkt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben