Berlin : 36-jähriger verletzte sich schwer

weso

Schwere Rückenverletzungen erlitt ein 36-jähriger Mann, der gestern Vormittag am Naumburger Ring im sechsten Stock von einer nur ein Meter hohen Leiter stürzte. Da die Feuerwehr den Mann mit den Rückenverletzungen nicht durchs Treppenhaus transportieren wollte, setzte sie ein spezielles Rettungsgerät ein, mit dem Verletzte gefahrlos aus großen Höhen gerettet werden können.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben