Berlin : 5000 DM Belohnung in Totschlagsfall

weso

Mit Hilfe einer Belohnung von 5000 Mark hofft die Polizei einem Autofahrer auf die Spur zu kommen, der am Abend des 12. November auf der Warmbrunner Straße einen 32-jährigen Mann fast 900 Meter weit mitschleifte. Am Freitag erlag der Mann seinen Verletzungen. Der Autofahrer flüchtete mit seinem möglicherweise blauen Golf III. Vermutlich ist der Wagen an der Motorhaube und der vorderen Schürze beschädigt.Hinweise an die Polizei unter 3301-51230 oder -231.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben