Berlin : 6. Mai 1979

-

Vor 25 Jahren berichteten wir über das und jenes:

BERLINER CHRONIK

Ein Museum, dessen Sammlung der Öffentlichkeit weitgehend verborgen bleiben muß, hat heute 75jähriges Jubiläum. Es ist das Zucker-Museum in der Amrumer Straße in Wedding, das 1904 aus dem Institut für Zuckerindustrie hervorgegangen und noch heute von dessen wissenschaftlichem Direktor und seinen Mitarbeitern mit betreut wird. Das Museum, das seit Januar 1978 der TU angegliedert ist, wird nach dem derzeitigen Stand der Diskussionen nicht mehr in Gefahr geraten, dem Bau der Bundesautobahn Nord weichen zu müssen.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben