775 JAHRE BERLIN : Eine Stadt feiert sich

DIE BERLINMACHER

Die Stiftung Stadtmuseum zeigt vom 17. April bis 28. Oktober im Ephraim-Palais Portraits: 75 historische Persönlichkeiten und 700 Berliner von heute.

BERLIN INSZENIERT SICH

Die Open-Air-Ausstellung Berlin inszeniert Berlin – Datum noch unbekannt – wirft einen Blick auf die Vorgänger-Jubiläen der Reichshauptstadt (1937) und des geteilten Berlin (1987) – in Bildern, Zeitungen, Plänen, Kostümen, Souvenirs.

STADT IM MITTELALTER

Acht Ausstellungen widmen sich vom 25. August bis 28. Oktober acht zentralen Orten in Berlins historischer Mitte.

DER FESTAKT

Nach dem offiziellen Festakt in der Nikolaikirche wird Berlins historische Mitte am 28. Oktober mit Feuer, Licht und mittelalterlichen Klängen inszeniert.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben