Berlin : 8. Mai 1978

-

Vor 25 Jahren berichteten wir über Staus auf der neuen Autobahn

BERLINER CHRONIK

„Erfreulich stark“ nutzen nach Einschätzung der Polizei die Autofahrer das neue Autobahnstück in Schöneberg. Doch die positive Wertung birgt auch eine negative Kehrseite. Denn die die Schnellstraße nutzenden Verkehrsteilnehmer stoßen – aus Richtung Innsbrucker Platz kommend – am Autobahnende auf den Sachsendamm, der sich mit zwei Eisenbahnbrücken nahe dem SBahnhof Papestraße als Nadelöhr erweist. Die Folge: Staus auf der Autobahn bis Schöneberger Kreuz.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben