Berlin : 9,5 Milliarden Euro neue Schulden

-

Der Berliner Landeshaushalt 2004 hat ein Volumen von 22,325 Milliarden Euro. Für 2005 sind Einnahmen und Ausgaben in Höhe von 21,030 Milliarden Euro geplant. Trotz der vielen, zum teil drastischen Sparmaßnahmen müssen 5,279 Milliarden Euro (2004) bzw. 4,208 Milliarden Euro (2005) neue Kredite aufgenommen werden. Dramatische Steuerausfälle fressen einen Teil der Sparerfolge wieder auf. Ab 2005 hofft der Senat auf erhebliche finanzielle Entlastungen infolge der HartzReformen (Zusammenlegung von Arbeitslosen- und Sozialhilfe). Von mindestens 150 Millionen Euro pro Jahr war die Rede. Aber die Zahlen müssen neu durchgerechnet werden. za

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben