Ab 2014 : Neuer Arbeitgeber für Schulsekretärinnen

Die Sekretärinnen an allgemeinbildenden Berliner Schulen, die derzeit noch zum Personal der Bezirke gehören, sollen ab dem 1. Januar 2014 in die Zuständigkeit der Senatsbildungsverwaltung wechseln

Die Sekretärinnen werden damit dem pädagogischen Personal wie Lehrern und Erziehern gleichgestellt werden. Am Dienstag hat Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) einen entsprechenden Gesetzentwurf in den Senat eingebracht. Der Wechsel der Schulsekretärinnen war ursprünglich zum 1. Januar 2013 geplant gewesen, zuletzt war der 1. August im Gespräch. Tsp

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben