• Ab heute bis Sonntag: 30 Führungen unter dem Motto "Kulturlandschaft Pankow entdecken"

Berlin : Ab heute bis Sonntag: 30 Führungen unter dem Motto "Kulturlandschaft Pankow entdecken"

wik

Der 14. Berliner Tag der Denkmalpflege findet in diesem Jahr unter dem Motto "Kulturlandschaft Pankow entdecken" von Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Mai, statt. Der vom Landesdenkmalamt Berlin und dem Bezirksamt Pankow veranstaltete Tag ist öffentlich und ohne Eintritt zugänglich.

Der Denkmaltag beginnt am heutigen Freitag ab 10 Uhr mit einer ganztägigen Vortragsveranstaltung im Konferenzgebäude am Schloss Schönhausen (Ossietzkystraße). Unter anderem wird es um 12 Uhr unter dem Titel "Wie weiter mit dem Ortszentrum Pankow?" eine Podiumsdiskussion geben. An den beiden darauffolgenden Tagen werden insgesamt 30 Führungen durch den Bezirk angeboten. Zu den Höhepunkten zählen: - Spaziergang durch den Botanischen Volkspark Blankenfelde, Sonnabend, 10 Uhr, Treffpunkt Haupteingang, Blankenfelder Chaussee 5

"Von Pankow nach Niederschönhausen: Sommerhäuser, Landhäuser, Villen." Sonnabend, 20. Mai, 16 Uhr. Treffpunkt ist die Breite Str. 45

"Ludwig Hoffmann - und was weiter?" Das Denkmalensemble in Buch, Sonntag, 11.30 Uhr. Treffpunkt: Festsaal im Örtlichen Bereich "C. W. Hufeland" des Klinikums, Karower Str. 11

Die Instandsetzung des Kossätenhofes Berlin-Buchholz, Sonntag, 21. Mai, 14 Uhr. Treffpunkt: Hauptstr. 45, Buchholz.Das vollständige Programm liegt im Bezirksamt Pankow, Breite Str. 24a - 26 aus. Außerdem kann es im Internet unter www.stadtentwicklung.berlin.de eingesehen werden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben