Abgeordnetenhaus und BVV : Wie der Tagesspiegel über die Berlin-Wahl informiert

Analysen, Umfragen und Serien zur Abgeordnetenhauswahl: So funktioniert unser neues interaktives Angebot.

von
Vom Klick zum Kreuz. Auf wahl.tagesspiegel.de finden Sie das gesamte interaktive Angebot des Tagesspiegels zur Abgeordnetenhauswahl.
Vom Klick zum Kreuz. Auf wahl.tagesspiegel.de finden Sie das gesamte interaktive Angebot des Tagesspiegels zur...Foto: Mike Wolff

Schöne Ferien gehabt? Diese Frage wird Ihnen auch an vielen Wahlkampfständen begegnen – gestellt von Wahlkämpfern, die selbst keine Ferien gemacht haben. Zwei Wochen vor der Berlin-Wahl am 18. September geht es in die heiße Herbstphase, und der Tagesspiegel hat sich für Sie, liebe Leserinnen und Leser, multimedial aufgestellt. Auf unserer neuen Seite wahl.tagesspiegel.de können Sie sich interaktiv, hintergründig und live zur Berlin-Wahl informieren – und große Geschichten lesen, die Sie in den Sommerferien womöglich verpasst haben.

Sie haben die Wahl, auch bei uns im Web. Testen Sie mit ein paar Fragen und Antworten die Parteien: Am Wahl-O-Mat und am vom Tagesspiegel entwickelten Bezirk-O-Mat können Sie herausfinden, welches politische Angebot am besten zu Ihren Vorstellungen passt. Auf einer interaktiven Karte ist außerdem zu erkennen, welche Parteien sich thematisch nahestehen. Haben Sie schon eine Ahnung, wer gewinnen wird? Klicken Sie sich durch alle Umfragen oder nehmen Sie selbst an einer Live-Umfrage unseres Partners Civey teil. Und finden Sie bei der Gelegenheit gleich Ihren Wahlkreis heraus – mit einer praktischen Straßensuche und allen Infos über die Direktkandidaten in Ihrem Kiez.

Das Rennen um das Rote Rathaus ist spannend wie seit Langem nicht mehr

In großen Serien hat der Tagesspiegel seit Beginn der Sommerferien auf die Wahl eingestimmt. Informieren Sie sich noch einmal über die zehn wichtigsten Themen, die die Stadt bewegen, und wie sie politisch gelöst werden sollen: Vom Ämterchaos bis zum Verkehrskampf auf unseren Straßen und Schienen haben wir große Analysen für Sie vorbereitet. Sie können auch die gerade noch laufende Serie über die 12 Berliner Bezirke abrufen – mit jeweils einem gefühlvollen Bezirksporträt von Bernd Matthies und der politischen Aufstellung in Ihrem Kiez. Oder wollen Sie noch einmal besondere Artikel nachlesen? Kein Problem!

Auf unserer Seite finden Sie etwa ein hitziges Streitgespräch zwischen den Spitzenkandidaten der Linkspartei, Klaus Lederer, und der AfD, Georg Pazderski. Und noch einmal alle Gastbeiträge der Protagonisten der großen Parteien im Tagesspiegel – angefangen vom Regierenden Bürgermeister Michael Müller, der in seinem Artikel erstmals eine rot-grüne Koalition forderte. Auch die Auftritte der Spitzenpolitiker im Verlagsgebäude, zuletzt von CDU-Kandidat Frank Henkel, können Sie nacherleben.

Das Rennen um das Rote Rathaus ist spannend wie seit Langem nicht mehr: Vier Parteien liegen fast gleichauf. Deshalb kann nun jedes Ereignis entscheidend sein. Verfolgen Sie in den kommenden zwei Wochen das Wahlkampffinale live auf unserer Seite: Neben Analysen und Grafiken finden Sie alle aktuellen Ereignisse fortlaufend auf unserer Seite – ebenso die neuesten Twitter-Debatten rund um den Tagesspiegel-Wahlaccount @tspwahl. Bleiben Sie gut informiert. Damit Sie für sich die beste Wahl treffen können.

WAHLPROGRAMME

Für alle, die es ganz genau wissen wollen: Auf unserer Seite stellen wir Ihnen die Wahlprogramme von CDU, SPD, FDP, Grünen, Linken, Piraten und der AfD zur Verfügung. Hier können Sie nachlesen, wie die Parteien Ziele wie moderne Verwaltung, bezahlbare Mieten, eine fahrradfreundliche Stadt oder die Integration von Geflüchteten wirklich erreichen wollen – und für sich selbst entscheiden, ob Sie diese Pläne überzeugen. Bald präsentieren wir Ihnen auch noch einen Vergleich der Wahlprogramme der Parteien.

PARTEIENVERGLEICH

Diese interaktive Grafik des Tagesspiegels zeigt, wie nahe sich die Parteien sind. Basis für die Berechnung ist der bekannte Wahl-O-Mat, bei dem sich der Nutzer mit 38 Thesen zur Berliner Landespolitik befasst und erfährt, mit welchen Parteien die eigenen Positionen am meisten übereinstimmen. Unsere Datenanalysten haben nun analog die Antworten jeder Partei mit denen der restlichen 20 Parteien abgeglichen, um die Schnittmenge zu berechnen. Nähe oder Distanz der Parteien haben sie auf einer Karte dargestellt. Zudem kann man durch den Klick auf eine Partei auch die Übereinstimmungen in Prozent anzeigen lassen.

BEZIRK-O-MAT

Analog zum Wahl-O-Maten für die Landespolitik, den Sie ebenfalls auf unserer Seite finden, hat der Tagesspiegel einen Bezirk-O-Maten entwickelt. Bei diesem Angebot setzt sich der Nutzer mit zehn Thesen zur Politik in seinem Bezirk auseinander. Anschließend wird ihm die Übereinstimmung mit den Positionen der Parteien angezeigt. In der Auswertung lassen sich außerdem die Begründungen der Parteien nachlesen.

UMFRAGEN

In unserer interaktiven Übersichtsgrafik können Sie die Werte der Parteien zu einem bestimmten Zeitpunkt vergleichen und sehen, wie sie sich seit der vorigen Abgeordnetenhauswahl im September 2011 verändert haben. Zudem sehen Sie, wie unterschiedlich die Ergebnisse sind, zu denen Umfrageinstitute Forsa, Infratest Dimap und Insa kommen. Diese entstehen zum Beispiel dadurch, dass Forsa offenbar für die Sozialdemokraten einen Amtsbonus des Regierungschefs Michael Müller einrechnet.

Wollen Sie selbst an einer Umfrage teilnehmen, haben wir für Sie auf unseren Internetseiten das Angebot unseres Partners Civey: Hier können Sie anklicken, wem Sie Ihr Kreuz bei der Abgeordnetenhauswahl geben werden. Wenn Sie sich registrieren, können Sie auch die repräsentativen Ergebnisse der Umfrage sehen.

SPITZENKANDIDATEN

Mit seinem Tagesspiegel-Gastbeitrag heizte Michael Müller den Wahlkampf an. Die anderen Spitzenkandidaten zogen nach. Lesen Sie hier alle Beiträge und erfahren Sie, wie sich die Politiker im Tagesspiegel-Wahlforum geschlagen haben. Zuletzt war Frank Henkel (CDU) zu Gast.

Tagesspiegel-Themenseiten

Zusätzlich zur interaktiven Wahl-Seite gibt es drei neue Themenseiten, auf denen alle Artikel zu den Spitzenkandidaten, den Bezirken und die großen Wahlanalysen und Reportagen einlaufen:

Hier geht's zur Themenseite "Spitzenkandidaten im Tagesspiegel"

Hier geht's zur Themenseite "Bezirke im Porträt"

Hier geht's zur Themenseite "Die großen Geschichten zur Wahl"

Autor

2 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben