Abholzung : BVG fällt erneut an U-Bahn-Baustelle Bäume

Vor dem Beginn der Sanierung zwischen Olympiastadion und Ruhleben müssen nach Angaben der BVG auch dort zwischen 11. und 26. März Bäume gefällt werden.

Es sei nicht möglich, die Arbeiten am Bahndamm, der stabilisiert werden muss, ohne das Abholzen auszuführen. Bereits in den vergangenen Wochen hatte die BVG mehrfach an Baustellen Bäume fällen lassen, so an der Tauentzienstraße, am Tierpark Friedrichsfelde, an der Schönhauser Allee oder am Hohenzollernplatz. kt

0 Kommentare

Neuester Kommentar