Berlin : Abschlag für den guten Zweck

-

Am Schluss hatten alle gewonnen – bei der Mercedes Golf-Trophy zu Gunsten der Laureus-Stiftung im Golf- und Land-Club Wannsee. 5000 Euro an Spenden kamen bei dem Turnier zusammen, zu dem Walter Müller , Direktor der Berliner Mercedes-Benz-Niederlassung, prominente Gäste begrüßte wie Vattenfall- Europe-Chef Klaus Rauscher , Ludolf Georg von Wartenberg, den Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Industrie, und den früheren Chef der Deutschen Bahn, Heinz Dürr . Außerdem am Abschlag: Angela Torry, die Ehefrau des britischen Botschafters Sir Peter Torry, Ellen Gegenbauer und Roland Specker , der Präsident des Golf- und Land-Clubs Wannsee.

Die mittlerweile 16. Trophy hat neben dem karitativen Hintergrund auch einen sportlichen Anlass: Die Sieger haben die Chance, ins „Team Germany“ zu kommen, das beim Weltfinale Ende September antritt. Austragungsort des „Mercedes Trophy World Finals“ ist in diesem Jahr Stuttgart. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben