Abstimmungen : Wahl-Infotelefon am Wochenende

Der Landeswahlleiter hat für Fragen zu den Wahlen ein zentrales Informations- und Beratungstelefon eingerichtet. Es ist am Samstag von 8 bis 14 Uhr und am Sonntag von 8 bis 18 Uhr besetzt.

Berlin - Wer beispielsweise wissen wolle, wo sein Wahllokal sei, erhalte unter der Rufnummer 9021 3631 die entsprechende Information, teilte Landewahlleiter Andreas Schmidt von Puskás mit.

Wer indes die Wahlbenachrichtigung verlegt hat, kann laut Landeswahlleiter trotzdem wählen. Die Stimmzettel werden demnach unter Vorlage eines Personalausweises oder eines anderen mit Lichtbild versehenen amtlichen Ausweises auch ohne die Benachrichtigung ausgegeben. Ein Ausweis ist hingegen in jedem Fall erforderlich. (tso/ddp)

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben