AGENDA : AGENDA

Fairer einkaufen.

Noch bis zum 30. September findet bundesweit die „Faire Woche“ mit Aktionen zu Produkten statt, die unter sozialen Arbeitsbedingungen hergestellt, klimaschonend und nachhaltig produziert wurden und durch deren Konsum man Entwicklungshilfe leistet. Auch die Industrie- und Handelskammer (IHK) Berlin beteiligt sich – der Umsatz der Branche steigt stetig. Zudem informieren etwa im Haus der Demokratie und Menschenrechte, Greifswalder Straße 4 in Prenzlauer Berg, am heutigen Donnerstag von 12.30 bis 18 Uhr Projektgruppen und Nichtregierungsorganisationen über „Fairtrade für Menschenrechte“. Auch die Abgeordnetenhaus-Kantine kocht mit Waren aus „Fairem Handel“. kög

Infos im Internet zur Fairen Woche:

www.faire-woche.de

Forschen zu sozialer Innovation. Die World Vision Stiftung und das Center for Social Innovation and Social Entrepreneurship der EBS Business School haben vom Bundesbildungsministerium den Zuschlag für ein Forschungsprojekt zu Herausforderungen und Chancen sozialer Innovationen in Deutschland erhalten. kög

Bewegungsbaustellen gestiftet. Die Sky Stiftung und das Deutsche Kinderhilfswerk können Kinderspiel-Einrichtungen in Kreuzberg, Prenzlauer Berg und Hellersdorf mit „Bewegungsbaustellen“ ausstatten, teilte der stellvertretende Bundesgeschäftsführer des Deutschen Kinderhilfswerks, Holger Hofman, mit.kög

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar