AGENDA : AGENDA

Ball-Erlös für Mädchenprojekt.

Das internationale Kinderhilfswerk Plan hat 21 000 Euro für seine Aktion „Because I am a Girl“ bekommen, mit der die Rechte von Mädchen gestärkt werden sollen. Das Geld stammt aus einer Charity-Aktion beim „Ball der Wirtschaft“, den IHK und Handwerkskammer Potsdam sowie das Wirtschaftsforum Brandenburg jüngst im Kongresshotel Potsdam veranstalteten. Die Plan-Initiative setzte sich etwa für den 11. Oktober ein – inzwischen weltweiter Mädchentag der UN. CD

Senioren als Friedensstifter gesucht. Der Verein „Seniorpartner in School Brandenburg“ bietet einen Kurs in Mediation und Konfliktvermittlung für Senioren an. Sie helfen Kindern und Jugendlichen in Schulen, Konflikte friedlich zu lösen. Der zehntägige Kursus und andere Fortbildungen werden durch öffentliche Mittel finanziert. Im März 2012 beginnt ein neuer Kurs für Interessierte, die sich an Brandenburger Schulen engagieren wollen. Infos unter Telefon 0331 95130559, im Netz: www.sis-brandenburg.de.kög

0 Kommentare

Neuester Kommentar