AGENDA : AGENDA

Alt und aktiv.

Auf dem Breitscheidplatz wird am Sonnabend die 38. Berliner Seniorenwoche unter dem Motto „Solidarität zwischen den Generationen“ eröffnet. Von 9.30 Uhr bis 17 Uhr präsentieren sich Ämter, Verbände, Vereine und Organisationen, Selbsthilfegruppen sowie der Landesseniorenbeirat und die Landesseniorenvertretung. Hinzu kommt ein Bühnenprogramm. Veranstalter ist die Senatsverwaltung für Gesundheit und Soziales. Als Redner werden Senator Mario Czaja, der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit, Abgeordnetenhauspräsident Ralf Wieland, Bezirksbürgermeister Reinhard Naumann, Gesundheitsstadtrat Carsten Engelmann und Inge Frohnert vom Arbeitskreis Berliner Senioren erwartet (www.sewo.senioren-berlin.de). CD

DRK-Helfer laden ein. Fahrzeuge und Technik stellt die ehrenamtliche Bereitschaft des Deutschen Roten Kreuzes in Steglitz bei einem Tag der offenen Tür am Sonnabend vor; dazu gibt es Speisen, Getränke und eine Kinderhüpfburg (12 bis 18 Uhr, Menckenstraße 18). Die Helfer engagieren sich zum Beispiel als Sanitäter bei Fußballspielen oder öffentlichen Festen. CD

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben